27.09.2016 09:04 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
News
Seite 1 2

Forschungsprojekt: Methode zur Bewertung der Softwareintensivierung von Predictive Maintenance (PdM)

Instandhaltungs­konzept im Zeitalter von Industrie 4.0 - von Tobias Tauterat, Prof. Dr. Georg Herzwurm

Das von der deutschen Bundesregierung initiierte Zukunftsprojekt Industrie 4.0 soll die Informatisierung der Fertigungstechnik vorantreiben und so den Weg zur intelligenten Produktion sowie der damit verbundenen intelligenten Fabrik fördern. Hierbei ist es das Ziel, die Zukunftsfähigkeit der deutschen Produktionswirtschaft durch die Digitalisierung sicherzustellen, damit sie auch künftig eine führende Rolle im internationalen Vergleich einnimmt....
Die einfache Handhabung, systemunabh�ngige Auswertung und die vielseitige Einsatzf�higkeit sind die am meisten gesch�tzten Eigenschaften der LOG32 Serie.
Nehmen Sie sich eine Minute Zeit!
Das Video zeigt die drei Typen der LOG32 Serie
  • LOG32T Temperatur-Datenlogger,
  • LOG32TH Datenlogger f�r Temperatur- und Feuchtemessung und
  • LOG32THP Datenlogger f�r Temperatur-, Feuchte- und Luftdruckmessung
das einfache Bedienen, das breite Einsatzspektrum und das systemunabh�ngige und automatische Erstellen einer PDF bzw. DBF-Datei.

Die verfahrenstechnische Anlage in der ganzheitlichen Betrachtung

Fähigkeiten und Innovationskraft - von Dr.-Ing. Jürgen Kussi

Verfahrenstechnische Anlagen sind der Kern chemischer Produk­tionsprozesse. Angesichts eines boomenden Chemieanlagenbaus mit Trend zu Großprojekten, eines internationalen Wettbewerbs sowie eines Industrie 4.0-bedingten industriellen Wandels sieht sich der ­europäische Anlagenbau vor großen Herausforderungen und Chancen. Diesen begegnet die VDI-Gesellschaft für Verfahrenstechnik und ­Chemieingenieurwesen (VDI-GVC) mit gebündelten Kompetenzen.

Effizienter Workflow für bedienergeführte Tankabfüllung

Komplexe Prozesse optimieren - von B. Eng. Paul Rösberg

Bei sicherheitsgerichteten oder qualitätsrelevanten manuellen Arbeitsabläufen sind handgeschriebene Auftragsbücher, ausgedruckte Checklisten und Ablaufpläne immer noch gern genutzte Hilfsmittel. Typische Beispiele finden sich beim Befüllen von Tankkraftwagen oder Kesselwagen. Systemneutrale Softwareunterstützung kann hier die Abläufe effizienter und sicherer gestalten, weil die Mitarbeiter elektronisch durch die Arbeitsprozesse geleitet werden...

Eine wirtschaftliche Kombination: Berstscheibe und Sicherheitsventil

Doppelt oder doch nicht? - von Dr-Ing. Stefan Rüsenberg

Die Nachfrage nach der relativ unbekannten Kombination aus Sicherheitsventil (SV) und Berstscheibe (BS) stieg in den letzten Monaten stark an. Eine Erklärung hierfür ist schnell gefunden, denn die ­Kombination aus SV und BS bietet diverse Vorteile für verschiedenste Anwendungen. Warum sich immer mehr Betreiber für diese Kom­bination entscheiden, zeigt dieser Beitrag.

Kommunikationspflichten unter der REACH-Verordnung durch EUGH-Urteil verschärft

Miteinander reden ist Pflicht! - von Dipl.-Kfm. Sebastian Müller, Dipl.- Wi.-Ing. Sylvia Wahren

Die Informationspflichten nach Artikel 33 für besonders besorgniserregende Stoffe wurden mit dem EUGH-Urteil vom 10. September 2015 erweitert. Inverkehrbringer von Erzeugnissen müssen ab sofort auch Auskunft über diese Stoffe in Teilerzeugnissen geben.

Kritische Flüssigkeiten effizient befüllen und entleeren

Sicherheit für Mensch und Umwelt - von Gabriela Mikhaiel

Die Freisetzung von brennbaren und anderen schädlichen ­Flüssigkeiten bei chemischen Prozessabläufen ist ein zutiefst ­beunruhigendes Problem. Nicht selten enden solche unvor­hersehbaren Ereignisse in schweren Unfällen. Dieser Beitrag ­beschreibt eine neue Technologie, wie diese Problematik ­überwunden werden kann.

Prozessanalysen für die Industrie 4.0

foxySPEC-Massenspektrometer analysiert Gase und Flüssigkeiten in Echtzeit - von Dipl.-Ing. Matthias Stier

In der Fertigungsindustrie eignet sich die Massenspektrometrie für die präzise Überwachung von chemischen Abläufen und Reaktionen. Mit dem neuartigen Massenspektrometer foxySPEC können nun erstmals bis zu 30 stoffliche Verbindungen in Echtzeit gemessen werden – in Gasen, aber auch in Flüssigkeiten. Außerdem er­möglicht das System dank eines neu entwickelten Einlasses In-situ-Analysen für die Biotechnologie, also Messungen direkt in Fermentern...

Sachgemäße Entwässerung von Wärmeübertragern

Nicht stauen, ableiten! - von Dr.-Ing. Thomas Straeten, Dr. rer. nat. Maria Luise Abraham

Viele Heizanwendungen, bei denen die Kondensationsenergie des Dampfes genutzt wird, leiden unter Rückstau, mangelnder Entwässerung und damit verbundenen Wasserschlägen. Dieser Beitrag beschreibt die Ursachen solcher Effekte, eine Methode zur Analyse sowie eine bewährte technische Lösung zum reibungslosen Betrieb von Wärmetauschern.

So einfach geht das mit dem Feldbus?

Anklicken, aussuchen, fertig! - von Dipl.-Ing. Andreas Hennecke

Da soll man Kabeldistanzen bestimmen, kann nicht mehr mit dem Multimeter messen. Außerdem müssen die Komponenten für den Zündschutz zusammenpassen. „Das ist kompliziert.“, sagen sich viele und lassen lieber die Finger weg. „Nicht so schlimm!“ sagen die Fans: „Eine Prozessanlage mit Feldbus startet mit weniger ­Zeitaufwand für den Loop Check, dokumentiert sich selbst und bleibt insbesondere durch clevere Diagnose länger in Betrieb“....

Tablet-PCs zur Prozesssteuerung in harter industrieller Umgebung

Mobile Technologien in Ex-Zonen - von Michael Wiedmann

Für die Genehmigung von Anlagen mit explosionsfähiger Atmosphäre sind Auflagen sowohl vom Hersteller als auch vom Betreiber einzuhalten (ATEX 95, Richtlinie 94/9/EG, ATEX-Betriebsrichtlinie 1999/92/EG). Durch eine ATEX-Zertifizierung können mobile Technologien auch in sensiblen und gefährlichen Prozessen eingesetzt werden.

Auch für extreme Einsatzfälle

Durch einen hochwertigen Standard zur kundenorientierten Lösung

Die Einsatzmöglichkeiten von Gather Pumpen sind sehr vielfältig. Durch das modular aufgebaute Baukastensystem für die magnet­gekuppelte Zahnrad- bzw. Kreiselpumpe lassen sich beide Pumpentypen ideal dem jeweiligen Einsatzfall anpassen oder als Multipurpose-Pumpe für Labor und Technikum bzw. Miniplant ausführen. In über 6.500 Varianten wurden diese beiden Pumpentypen bereits ausgeführt.

Chargenmischer im Hygienic Design

Hygienegerechte Lösungen für die Nahrungsmittelindustrie - von Dipl.-Ing. Hanno J. Derichs

Anforderungen an Schlüsselkomponenten im Anlagenbau für Schüttgüter im Bereich der Nahrungsmittel­industrie unterliegen einem ständigen Wandel. Zurzeit ist ein klarer Schwerpunkt im Hinblick auf eine möglichst hygiene­gerechte Ausführung zu verzeichnen.

Effiziente Armaturen

Durch einen hochwertigen Standard zur kundenorientierten Lösung

Absperr- und Regelklappen sind in industriellen Rohrleitungs­systemen wichtige Komponenten. Verglichen mit anderen Anlagen­komponenten und artverwandten Armaturen sind ­die Beschaffungskosten recht günstig, die Kosten bei Ausfall oder frühzeitigem Verschleiß jedoch enorm. Daher sind im Hinblick auf Lebensdauer und Wirtschaftlichkeit einige wichtige Faktoren zu beachten.

Fördern und Dosieren leicht gemacht

Powder-Transfer-Systeme für eine Vielzahl von Funktionen

Das PTS Powder-Transfer-System ist ein effektives und zuverlässiges System zur Förderung und Dosierung von trockenen und feuchten Pulvern und Granulaten. Sein einzigartiges Filtrationskonzept mit einer flachen Membran macht es zum einzigen erhältlichen, pneumatischen Dichtstromförderer auf dem Markt.

Immer Ärger mit dem Schüttgut

Problemen beim Schüttguthandling vorausschauend begegnen - von Prof. Dr.-Ing. Dietmar Schulze

Das Schüttgut fließt nicht aus dem Trichter oder Silo. Das Schüttgut fließt unregelmäßig. Das Schüttgut schießt unkontrolliert aus dem Silo. Das Schüttgut entmischt sich. Was tun? Es wird im Silo gestochert und am Trichter gehämmert. Etwas eleganter: Installieren von ­Klopfern, Vibratoren oder Lufteinblasvorrichtungen. Schlimmstenfalls wird der Silo regelmäßig entleert – von oben. Ebenfalls er­wähnenswert: durch das Schüttgut hervorgerufene...
Seite 1 2

C&M 4 / 2016

Die neueste Ausgabe von C&M.

Das komplette Heft zum kostenlosen Download finden Sie hier: zum Download

News

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern
Bei über 80 % aller industriellen Messaufgaben werden Temperaturen gemessen. Wichtig ist das Zusammenspiel von Messgerät und Fühler sowie die verwendete Technologie. Aus der Präzisionsschmiede, der Firma Ahlborn aus Holzkirchen bei München, kommt jetzt ein Messsystem für hochgenaue Temperaturmessung, das nicht nur im Labor verwendet werden kann.

© Ahlborn Mess- und Regelungstechnik GmbH