18.06.2019 10:14 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
C&M-1-2014

Chemikalien sicher transportieren

Verantwortung für Mensch und Umwelt - von Rechtsanwältin Andrea Heid

chemie&more war im Gespräch mit Rechtsanwältin Andrea Heid über aktuelle Gegebenheiten und zukünftige Herausforderung an die Logistik in der chemischen Industrie. Frau Heid leitet den Bereich Umweltschutz, Anlagensicherheit und Verkehr im Verband der ­Chemischen Industrie e.V. (VCI) in Frankfurt/M.

Einsatz der Thermografie bei Instandhaltung und Anlagenverbesserung

Inspektor Thermo - von Christian Huber

War der Einsatz von Thermokameras vor einigen Jahren noch mit Hindernissen in Form hoher Anschaffungskosten, mäßiger Auflösung und großem Zeitaufwand bei der Berichtserstellung verbunden, hat sich die Situation in den letzten Jahren dramatisch gewandelt. Der technologische Fortschritt stellt dem Anwender je nach Anforderungsprofil hervorragende IR-Kamerasysteme in unterschiedlichen Preissegmenten zur Verfügung.
Die einfache Handhabung, systemunabhängige Auswertung und die vielseitige Einsatzfähigkeit sind die am meisten geschützten Eigenschaften der LOG32 Serie.
Nehmen Sie sich eine Minute Zeit!
Das Video zeigt die drei Typen der LOG32 Serie
  • LOG32T Temperatur-Datenlogger,
  • LOG32TH Datenlogger für Temperatur- und Feuchtemessung und
  • LOG32THP Datenlogger für Temperatur-, Feuchte- und Luftdruckmessung
das einfache Bedienen, das breite Einsatzspektrum und das systemunabhängige und automatische Erstellen einer PDF bzw. DBF-Datei.

Explosionsschutzportal der BG RCI

Zuverlässige Hilfe - von Dr. Berthold Dyrba

Wie wichtig der Explosionsschutz auch heute noch für Industrie, Behörden, Forschung und Entwicklung ist, zeigt die hohe Besucherfrequenz des seit vier Jahren bewährten Explosionsschutzportals www.exinfo.de der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI).

Gold-(Au)-fieber

von Lukas Hamm

Aktuell kämpfen in Sotschi Athleten aus der ganzen Welt um olympisches Gold. Dieses faszinierende Metall, dessen lateinischer Name Aurum „das Leuchtende“ bedeutet, war in der Vergangenheit nicht nur für Sportler ein Objekt der Begierde.

HAZOP Plus für sichere Produktionsprozesse in der chemischen Industrie

Umfassende Risikoanalyse - von Dipl.-Ing. Rainer Semmler

Das klassische HAZOP-Verfahren hat sich seit Jahrzehnten bewährt, um die Sicherheit von chemischen Produktionsprozessen zu verbessern. Doch das Verfahren hat Grenzen. Zum einen basiert es auf Erfahrungswerten. Sind diese nicht vorhanden, lassen sich Prognosen nur schwer erstellen. Zum anderen werden hauptsächlich qualitative Aspekte untersucht. Um quantitative und probabilistische Aussagen treffen zu können, empfehlen TÜV SÜD-Experten, das Verfahren...

Intermodales Transportkonzept gewährleistet die Versorgung mit Ethylenoxid (EO)

Mehr als die Summe der Teile - von Wolfgang Zwinger

Ethylenoxid ist ein hochentzündliches Flüssiggas, das bei Erwärmung oder Hinzutritt von katalytisch wirkenden Stoffen explosionsartig polymerisiert und als giftig und krebserregend beim Einatmen gilt. Daher gilt seinem Transport das ganz besondere Augenmerk, um die Versorgungskette ­gerade unter diesem Aspekt so sicher wie möglich durchzuführen.

Offenheit und Dialog schaffen Vertrauen

Rendite des Dialogs - von Pierre Kramer

Um Investoren zu gewinnen, müssen Industrieparks heute viel bieten. Kriterien wie Lage und Verkehrsanbindung, zentrale Dienstleistungen wie Werksfeuerwehr und Anlagenbau, Finanzierung oder die Ausrichtung auf spezielle Unternehmensgruppen sind unerlässliche Merkmale. Doch sie allein reichen nicht mehr aus: Angesichts wachsender Skepsis in die Notwendigkeit industrieller Projekte in Deutschland, achten ­Investoren hierzulande verstärkt auf stimmige...

Rennschlitten: Konkurrenzfähig bleiben durch technischen Vorsprung

Optimal durch den Eiskanal - von Dipl.-Ing. Ilja Feldstein

Olympische Spiele gelten für die meisten Athleten als das ultimative Ziel. Sie genießen aufgrund ihres Vierjahresrhythmus und der weltweit medialen Wirkung meist einen viel höheren Stellenwert als etwa die Weltmeisterschaften, die in der Regel jährlich oder zwei­jährig statt­finden. Es gibt drei Disziplinen im Eiskanal: Bob, Rodeln und Skeleton.

TOR plant das energetisch optimale Fluidsystem

Besser geht‘s nicht - von Dr. Ulf Lorenz, Dr. Gerhard Ludwig, Prof. Dr.-Ing. Peter Pelz

Um nennenswerte Energieeinsparung bei energieverbrauchenden Fluidsystemen erreichen zu können, ist ein Umdenken erforderlich, von einer Produktskalierung (Product Approach, Extended Product Approach) hin zu einer Systemoptimierung (System Approach).

C&M 1 / 2014

Diese Artikel wurden veröffentlicht in Ausgabe C&M 1 / 2014. Das komplette Heft zum kostenlosen Download finden Sie hier: zum Download

News

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern
Bei über 80 % aller industriellen Messaufgaben werden Temperaturen gemessen. Wichtig ist das Zusammenspiel von Messgerät und Fühler sowie die verwendete Technologie. Aus der Präzisionsschmiede, der Firma Ahlborn aus Holzkirchen bei München, kommt jetzt ein Messsystem für hochgenaue Temperaturmessung, das nicht nur im Labor verwendet werden kann.

© Ahlborn Mess- und Regelungstechnik GmbH