21.01.2019 05:01 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
MSR RSS
Seite 1 2 3

Gasleck-Ferndetektion und -ortung mit autonomen mobilen Inspektionsrobotern

Unsichtbares ­sichtbar machen - von Thomas Jung

Ein Konsortium aus neun Projektplanern1 hat im Rahmen des Förderprogramms ­Autonomik des Bundesministeriums für Wirtschaft und Techno­logie den Prototyp eines autonomen mobilen ­Roboters zur Gaslecksuche in großen Industrie­anlagen entwickelt. Ausgestattet mit Video- und optischer Gasfernmesstechnik ist er ­imstande, ­Inspektionsaufgaben in Industrieanlagen durchzuführen, ohne in mögliche Gefahrenbereiche direkt einfahren zu müssen –...

Prozessanalysentechnik: Kernstück von „Industrie 4.0“?

Teil der Revolution - von Dr. Michael Maiwald

Ohne die vielfältigen Messmethoden der Prozess­analysentechnik (PAT) sind viele moderne Anlagen der verfahrenstechnischen Industrie heute nicht mehr wirtschaftlich oder sicher zu betreiben. Dementsprechend ­erfährt die sich mittlerweile immer mehr als selbstständig etablierende Branche Prozessanalysentechnik einen großen Zuwachs und ­eine ­spannende Dynamik. Sie ermög­licht eine Produktion in der geforderten Produktqualität unter optimaler...

Messtechnik heute & morgen

von Prof. Dr. Joachim Hermann Ullrich, Dr. Harald Bosse

Messtechnik ist eine Schlüsseltechnologie im Bereich der Auto- matisierungstechnik. Sie ist grundlegend für die Zukunftsfähigkeit von Geräten, Maschinen, Systemen und Prozessen, besonders im Hinblick auf Zuverlässigkeit, Effizienz und Nachhaltigkeit. Prof. Dr. Joachim Ullrich und Dr. Harald Bosse von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) erläutern im Interview, welche die aktuellen Herausfor­derungen in der Fertigungs- und Prozessmesstechnik...

Nanoskaliger Kombisensor zur simultanen Erfassung von Gasdruck und Gasfluss

Beides gleichzeitig messen - von Sven Ebschke, Dipl.-Ing. Remigius R. Poloczek, Dr.-Ing. Klaus T. Kallis

Der Beitrag stellt ein Konzept für ein nanoskaliges Sensorsystem zur simultanen Erfassung von Gasdruck und Gasfluss in Industrieanlagen vor. Die Herstellung eines solchen Sensorsystems wird durch die Verwendung neuartiger Prozesstechniken in der Halbleitertechnologie ermöglicht.

Temperaturmessung mit Grenzwertschaltern

Intelligent und effizient - von Dipl.–Ing. Andreas Grimsehl

Elektrische Maschinen sind aus der Automatisierungstechnik nicht wegzudenken. Vor allem als­ ­Antriebe beispielsweise für Förderschnecken und -bänder ­sowie für Pumpen erfüllen sie elementare Funktionen. Die zuverlässige Überwachung sicherheitsrelevanter Parameter von elektrischen Maschinen kann vor ­Gefahren für Mensch und Natur sowie der Maschine und einer Anlage insgesamt wirksam schützen. ­Eine interessante Alternative zu Prozessleitsystemen...

Zentrale und transparente Ablage für alle Informationen der EMSR-Komponenten

Datenbank mit „Köpfchen“ - von Christian Tepper

Auf einfache und effiziente Instandhaltung der Anlagen baut der Spezialchemie-Konzern LANXESS am Standort Krefeld. Mit der Einrichtung einer zentralen und transparenten Datenbank für alle Informationen der EMSR-Komponenten ist das Unternehmen gut auf die Zukunft vorbereitet.

UHV-Ausheizsystem für Polymere von Pfeiffer Vacuum

Die Kunst am Kunststoff - von Dipl.-Ing. Jörg Karius

Kunststoffe sind Werkstoffe, die künstlich oder durch die Abwandlung von Naturprodukten entstehen. Ein Werkstück aus Kunststoff besteht aus Millionen sehr langer, ineinander verschlungener ­Molekülketten (Polymere), die aus sich stets wiederholenden ­Grundeinheiten (Monomere) zusammengesetzt sind.

Füllstandsschalter mit Frequenzhubtechnologie

Alle Medien im Griff - von Stefan Import

In der Prozessindustrie hat die Füllstandser kennung einen hohen Stellenwert. Sie dient der ­Über­wachung von ­Maximum- und Minimumwerten bei Materialfüllständen, z.B. in Tanks, oder als Überlauf- bzw. Trockenlaufschutz (Abb. 1). Hierfür gibt es eine Reihe von Grenz­wertschaltern, die auf unterschiedlichen Technologien basieren. Dabei bestimmt üblicherweise der ­jeweilige Einsatzbereich die Auswahl, denn mit einem Füllstandsschalter...

Gasmessung und Gasquellenlokalisierung mit einer Mikrodrohne

Fliegende Aufspürer - von Dr.-Ing. Matthias Bartholmai, Dr. Patrick P. Neumann

Mikrodrohnen, auch bezeichnet als unbemannte Luftfahrzeuge (engl. unmanned aerial vehicles, UAV), halten als moderne Plattform für Überwachungstechnik Einzug in diverse Anwendungsgebiete. Am weitesten verbreitet ist der Einsatz von Foto- und Videotechnik zur Beobachtung und Dokumentation unterschiedlichster Vorgänge und Situationen aus dem Luftraum. Die technische Entwicklung auf dem Gebiet der Messtechnik und Sensorik ermöglicht aber auch die...

Herstellungsprozesse in Molkereien inline überwachen – SensoTech GmbH

Online und reproduzierbar

Ob Milchverarbeitung, Käseherstellung oder Molke­erzeugung, Inlinemessverfahren zur Prozessüberwachung gehören längst nicht mehr zum exotischen Repertoire der Qualitätssicherung. Mit der LiquiSonic® Messtechnik von SensoTech werden Informationen über Identität und Konzentration von Stoffen direkt aus dem Prozess ermittelt. Zu den Anwendern zählt das Molkerei­unternehmen Royal FrieslandCampina, das die Mess­systeme in der Molkeverarbeitung...

PROFIBUS bei zwei Kelvin

Zur Steuerung und Überwachung der MSR Technik vertraut man beim Deutschen Elektronen-Synchrotron DESY seit Jahren auf PROFIBUS DP und PA. Eine Herausforderung der besonderen Art stellt das Kontrollsystem für die im Forschungszentrum betriebenen Kälteanlagen dar: Hier wird das superfluide Helium II erzeugt, das die supraleitenden Cavities (Hohlraumresonatoren) und Magnete der Beschleuniger auf zwei Kelvin kühlt.

Berührungslose Durchflussmessung für Lebensmittel und Chemikalien

Magnetfeldlinien als Tasthaare - von Prof. Dr. André Thess

Genaue Durchflussmessverfahren sind für die präzise Dosierung kostbarer Flüssigkeiten von zentraler Bedeutung. Im Graduiertenkolleg „Elektromagnetische Strömungsmessung und Wirbelstromprüfung mittels
Lorentzkraft“ suchen Wissenschaftler der TU Ilmenau nach Wegen, um Strömungen in heißen und aggressiven Fluiden wie flüssiger Stahl oder geschmol­zenes Aluminium mittels Magnetfelder zu vermessen. Ein überraschender Nebeneffekt bei dieser...

Neueste Entwicklungen aus der Sensorik und Messtechnik

Branchenübergreifende Innovationskraft

Sensorik und Messtechnik sind von zentraler Bedeutung in allen wichtigen Industriebranchen, sie zählen zu den wichtigsten Schlüsseltechnologien für technische Innovationen, ­insbesondere im Bereich der Automation. In immer komplexer vernetzten Produktionsprozessen liefern Sensoren und Systeme die wichtigen Infor­mationen und unterstützen deren Verarbeitung. Sensorik und Messtechnik sind elementar, um effiziente und kostensparende Prozesse zukunftsfähig...

PowerScan Barcode-Handhelds für Zone 1 und 21 (ATEX)

Barcodes lesen mit System - von Dipl.–Ing. Andreas Grimsehl

Mit der Zulassung des Funk-Barcode-Handhelds aus der PowerScan-Produktfamilie von Pepperl+Fuchs ist das Barcodelesesystem jetzt durchgängig in Zone 1 und 21 (ATEX) einsetzbar. Damit können sowohl kabel­gebunden als auch kabellos in explosionsgefährdeten Bereichen Barcodes erfasst werden. Entscheidend für den Erfolg ist dabei neben der erfolgreichen Zulassung auch die praxis-nahe Konzeption des Gesamtsystems.

Von der örtlichen Überwachung bis zur Telediagnose

Wissensbasierte Fehlerdiagnose - von Rolf Isermann

Die zunehmenden Anforderungen an die Zuverlässigkeit und Sicherheit von ­technischen Prozessen erfordern verbesserte Maßnahmen zur Fehlerfrüherkennung und zum Fehlermanagement. Dabei kommt es darauf an, sich ­anbahnende Fehler ­möglichst früh zu er­kennen und zu lokalisieren. Die bisher meist eingesetzte ­Grenzwertüberwachung einiger weniger Messsignale reicht hierzu oft nicht aus. Eine wesentlich tiefer gehende Informa­tion erhält man...
Seite 1 2 3

News

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern
Bei über 80 % aller industriellen Messaufgaben werden Temperaturen gemessen. Wichtig ist das Zusammenspiel von Messgerät und Fühler sowie die verwendete Technologie. Aus der Präzisionsschmiede, der Firma Ahlborn aus Holzkirchen bei München, kommt jetzt ein Messsystem für hochgenaue Temperaturmessung, das nicht nur im Labor verwendet werden kann.

© Ahlborn Mess- und Regelungstechnik GmbH