13.12.2018 14:36 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
EHEDG-zertifizierte Berstscheibe EX-GO-VENT HYP

EHEDG-zertifizierte Berstscheibe EX-GO-VENT HYP

Eine wie keine

„Wir brauchen eine Berstscheibe, die wir an Sprühtrockner in der Lebensmittelindustrie installieren können, ohne Verlust in der ­Qualität der Produkte“, so die Anforderungen eines weltweit tätigen Anlagenbauers. Die Herausforderungen für die Rembe-Ingenieure: eine Berstscheibe, die optimalen (Explosions-)Schutz bietet und ­zeitgleich sämtliche Kriterien des Hygienic Design erfüllt. Das heißt: keine Toträume, keine Stellen, an denen mögliche Anbackungen stattfinden können, hohe Temperaturbeständigkeit usw.

Zertifiziert nach EHEDG: EX-GO-VENT HYP, die erste Berstscheibe nach Hygienic ­Design mit patentiertem, angeschrägten Dichtungskonzept für absolute Hygiene.

Sicherheits- und produktionstechnische An­for­derungen zeitgleich zu erfüllen, ist vor allem in der Pharma- und Lebensmittel­industrie schwierig. Staubführende Anlagen müssen mit Explosionsschutzsystemen ausgestattet werden, die aber alle Hygienevorgaben der Produktion zu befolgen haben. Ein international erfolgreicher Anlagenbauer aus der Lebensmittelindustrie wandte sich vor einiger Zeit an die Ingenieure von Rembe, da kein zufriedenstellendes Produkt für Sprühtrocknungsanlagen auf dem Markt zu finden war.

Eine neue Generation von Berstscheiben für hygienische Anwendungen

Rembe entwickelte in Abstimmung mit dem Auftraggeber eine Berstscheibe, die Anlagen und Personen optimal schützt und dabei die Kriterien des Hygienic Design erfüllt. Die Berstscheibe EX-GO-VENT HYP ist eine wirtschaftliche Lösung der beschriebenen Problemstellung nach den strengen Kriterien der EHEDG (European Hygienic En­gineering & Design Group). Speziell für ­hygienisch anspruchsvolle Bereiche konzipiert, schützt sie den jeweiligen Behälter im Falle einer Explosion durch Entlastung von Flammen und Druck. Die glatte Oberfläche mit dem patentierten, vollflächigen und angeschrägten Dichtungskonzept verhindert Ablagerungen und Anbackungen während des Produktionsprozesses sowie während der Reinigung der Anlage.

Die EX-GO-VENT HYP kann in bislang ­kritischen Anlagen wie Sprühtrocknern mit/ohne Nassreinigung, Fließbetttrocknern, Filtern und Mischern bedenkenlos eingesetzt werden und bietet so eine kosten­günstige Schutzlösung nach den Anforderungen des Hygienic Design. Ein durchgeführter EHEDG-Reinigbarkeitstest bestätigt der EX-GO-VENT HYP ein Hygienic Design sowie die Eignung zur CiP-Reinigung.

Für zylindrisch geformte Behälter besteht die Möglichkeit der Anbiegung der Berstscheibe an den Behälterradius. Das verhindert unerwünschte Toträume.
Sämtliche Ausführungen der EX-GO-VENT HYP können optional mit einer Silikonkissenisolierung ausgestattet werden, die Kondensat und Ablagerungen durch Taupunktunterschreitungen an der Innenoberfläche verhindert. Temperatur- und Energieverluste reduzieren sich auf ein Minimum.

Sprühtrockner: EX-GO-VENT HYP im Einsatz

Die Berstscheibe ist inzwischen international gefragt, vor allem bei Chemie- und Lebensmittelproduzenten. Verschiedene Hersteller von Milch-, Kaffee- und Cappuccinopulver, ein Gluten verarbeiten­der Betrieb in Litauen und viele Anlagenbauer der Lebensmittel- und Chemieindustrie haben die neuartige Berstscheibe in ihren Produktionsanlagen installiert.

Häufigste Anwendung ist der Schutz von Sprühtrocknern. In Flüssig­keit gebundene Partikel werden in einem Trockenturm ­mittels Sprühdüsen oder rotierenden Scheibendüsen fein zerstäubt. Das pulverartige Erzeugnis wird dann durch Heißgas (Luftstrom von ca. 120 bis 150°C) im Gleich- oder Gegenstrom getrocknet. Eine Zündquelle entsteht in diesen Anlagenteilen durch Glutnester oder Fehlfunktionen der Produktverteilungssysteme, z.B. heiß laufende Lager bei Rotationsdüsen oder Reibfunken bei Rotorscheiben­kollision. Das pulverartige Erzeugnis, beispielsweise Milchpulver, in richtiger Konzentration sowie Sauerstoff ergeben die fehlenden notwendigen Zutaten für eine Explosion.

Durch die Installation der EX-GO-VENT HYP sichern sich Anlagen­betreiber mit hygienisch anspruchsvollen Prozessen einen optimalen Schutz vor Explosionen. Im Normalbetrieb schützt die Berstscheibe durch Hygienic Design den Prozess und die Produkte gegen Kontamination.

Stichwörter:
Lebensmittelindustrie, Silikonkissenisolierung, Produktverteilungssysteme,

C&M 4 / 2014

Diese Artikel wurden veröffentlicht in Ausgabe C&M 4 / 2014.
Das komplette Heft zum kostenlosen Download finden Sie hier: zum Download

Der Autor:

Weitere Artikel online lesen

News

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern
Bei über 80 % aller industriellen Messaufgaben werden Temperaturen gemessen. Wichtig ist das Zusammenspiel von Messgerät und Fühler sowie die verwendete Technologie. Aus der Präzisionsschmiede, der Firma Ahlborn aus Holzkirchen bei München, kommt jetzt ein Messsystem für hochgenaue Temperaturmessung, das nicht nur im Labor verwendet werden kann.

© Ahlborn Mess- und Regelungstechnik GmbH