20.03.2019 11:10 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Branchen RSS > Pharma RSS

Wasch-, Pflege- und Reinigungsmittelbranche weltweit führend bei der Integration von Nachhaltigkeitskriterien

Dreiklang für die Zukunft - von Dr. Thorsten Kessler

Einem Bericht der Ratingagentur oekom research AG zur globalen Unternehmensverantwortung zufolge sind die im Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel e.V. (IKW) vertretenen Branchen weltweit führend bei der Integration von Nachhaltigkeitskriterien [1]. Diese seit mehreren Jahren führende Rolle der Branchen wird u.a. durch die Nachhaltigkeitsberichterstattung des IKW für den Wasch-, Pflege- und Reinigungsmittelbereich (WPR-Branche) in Deutschland...

Quality by Design – Chancen für den Maschinenbau

Definierte Qualität - von Dr. Peter Golz, Dr. Torsten Schmidt-Bader

Wer bei „Quality by Design“ – QbD – an die sprichwörtliche Langlebigkeit und Zuverlässigkeit von Maschinenbauprodukten „made in ­Germany“ denkt, befindet sich vordergründig auf dem Holzweg. Denn im Pharmakontext bezieht sich QbD auf die Entwicklung und den Herstellprozess von Arzneimitteln. Ziel ist die wissensbasierte Herstellung von Arzneimitteln in definierter Qualität. Um die Vorteile des QbD-­Ansatzes ausschöpfen zu können,...

Aktuelle Herausforderungen: Individualisierung, ­regulatorische Anforderungen, Kostendruck

Neue Wege - von Prof. Dr. med. Jörg Breitkreutz

Die pharmazeutische Industrie befindet sich schon seit einigen Jahren im ­Umbruch. Die Gründe sind vielfältig. Heutige regulatorische Anforderungen, die an neue Arzneistoffe und deren Zubereitungen gestellt werden, lassen das Risiko für kleine und mittelständische Unternehmen nicht mehr tragbar erscheinen, eigenständig ein neues Arzneimittel zu entwickeln. Neue Anforderungen an die Entwicklungs- und Herstellungsräume im pharmazeutischen Betrieb...

Wer rastet, der rostet – der Pharmamaschinenbau ist gefordert

Neue Pharmawelt - von Dr. Peter Golz

Jahrzehntelang war die Wirtschaftlichkeit der Arzneimittelherstellung von untergeordneter Bedeutung. Jetzt scheint das Pendel in die andere Richtung auszuschlagen. Der Pharma­produktionsstandort Deutschland offenbart in dieser Hinsicht im internationalen Standort­wettbewerb Konditionsmängel. Nicht ganz uneigennützig hofft der VDMA auf ein Fitnessprogramm der Branche.

Verbessertes Prozessverständnis

von Prof. Brian Glennon

Die UCD Pharmaceutical Process Engineering Research Group am University College Dublin (UCD) hat sich einen internationalen Ruf im Bereich Design, Optimierung und Scale-Up pharmazeutischer und ­biopharmazeutischer Prozesse erarbeitet und kooperiert mit zahlreichen großen internationalen Unternehmen. chemie&more sprach mit dem Gründer und stellvertretenden Direktor des Solid State Pharmaceutical Cluster (SSPC), Prof. Brian Glennon.

Nachhaltige Prozesswasseraufbereitung durch neue technologische Ansätze

Kontrolliert reinigen - von Christiane Chaumette, Alexander Karos

Wasser wird in zahlreichen industriellen Produk­tionsprozessen als Lösungs- oder Transportmittel, ­als Kühlwasser oder Waschwasser verwendet. Steigende Kosten bei der Abwasserentsorgung, aber auch regionaler oder saisonaler Wassermangel zwingen dazu, diese Prozesswässer möglichst gezielt auf­zu­bereiten, um sie mehrfach zu verwenden. Verunreinigungen müssen dabei im Sinne einer Wertstoffrückführung selektiv entfernt werden. Für eine wirtschaftliche...

News

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern
Bei über 80 % aller industriellen Messaufgaben werden Temperaturen gemessen. Wichtig ist das Zusammenspiel von Messgerät und Fühler sowie die verwendete Technologie. Aus der Präzisionsschmiede, der Firma Ahlborn aus Holzkirchen bei München, kommt jetzt ein Messsystem für hochgenaue Temperaturmessung, das nicht nur im Labor verwendet werden kann.

© Ahlborn Mess- und Regelungstechnik GmbH