13.12.2019 11:51 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Forscher > Dr. Christina Jungfer

Dr. Christina Jungfer

// studierte Biologie an der Universität Karlsruhe (TH).

// promovierte in der Fakultät für Chemieingenieurewesen auf dem Gebiet der Technischen Biologie und vertiefte ihre Forschungen an Biofilmen in technischen Systemen und im Wasserbereich.

// Seit 2012 arbeitet sie bei der DECHEMA e.V. im Team der Forschungs- und Projektkoordination und ist für verschiedene europäische Projekte im industriellen und urbanen Wasser/Abwasserbereich zuständig.

Kontakt: chemieundmore@succidia.de

Synergiepotenziale zwischen chemischer Industrie und der Wassertechnik

Nachhaltiges Wasser­management - von Dr. Thomas Track, Dr. Christina Jungfer

Wasserverbrauch, Abwasserproduktion, Energieverbrauch, Wirtschaftlich- keit – für industrielles Wassermanagement sind diese Schlagworte von großer Bedeutung. Verschiedene europäische Projekte setzen sich mit der Thematik „Management von Wasser in der Industrie“ auseinander. Das Projekt ChemWater erarbeitete ein „Konzept für ein integriertes industrielles Wassermanagement“. Das Projekt E4Water treibt die Umsetzung solcher Konzepte voran.

News

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern
Bei über 80 % aller industriellen Messaufgaben werden Temperaturen gemessen. Wichtig ist das Zusammenspiel von Messgerät und Fühler sowie die verwendete Technologie. Aus der Präzisionsschmiede, der Firma Ahlborn aus Holzkirchen bei München, kommt jetzt ein Messsystem für hochgenaue Temperaturmessung, das nicht nur im Labor verwendet werden kann.

© Ahlborn Mess- und Regelungstechnik GmbH