06.08.2020 23:25 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Forscher > Dr. Florian Feil

Dr. Florian Feil

// promovierte 2002 in Chemie an der Universität Konstanz.

// Seitdem beschäftigt er sich mit dem Schutz und der Haltbarkeit von Materialen; zunächst im Bereich der Korrosion am DECHEMA Forschungsinstitut in Frankfurt am Main, und seit 2012 bei der Atlas Materials Testing Technology GmbH in Linsengericht mit dem Schwerpunkt Bewitterung. Er ist dort als Senior Consultant – Weathering Technology tätig.

Kontakt: chemieundmore@succidia.de

Beschleunigte Bewitterungsprüfungen verkürzen Testzeiten und senken Kosten

Vier Jahreszeiten – im Zeitraffer - von Dr. Florian Feil

Das Wetter kann manches Kunststoffprodukt massiv beeinträchtigen, von Beschichtungen und Lacken langlebiger Produkte wie Windrädern oder Autos ganz abgesehen. Um unliebsame Überraschungen zu vermeiden, gibt es Bewitterungsprüfungen, die das Wetter simulieren. Neue beschleunigte Prüftechniken sorgen dafür, Produktfehler schneller zu erkennen. Das bedeutet kürzere Prüfungszeiten und geringere Kosten – kurz: mehr Produktivität.

News

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern
Bei über 80 % aller industriellen Messaufgaben werden Temperaturen gemessen. Wichtig ist das Zusammenspiel von Messgerät und Fühler sowie die verwendete Technologie. Aus der Präzisionsschmiede, der Firma Ahlborn aus Holzkirchen bei München, kommt jetzt ein Messsystem für hochgenaue Temperaturmessung, das nicht nur im Labor verwendet werden kann.

© Ahlborn Mess- und Regelungstechnik GmbH