21.05.2019 07:01 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Forscher > Prof. Dr. med. Jörg Breitkreutz

Prof. Dr. med. Jörg Breitkreutz

// studierte Pharmazie an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster

// absolvierte 1992 sein Diplom an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

// 1996 promovierte er am Institut für Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie in Münster, wo er sich 2004 habilitierte

// Im selben Jahr nahm er einen Ruf an die Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf als Professor für pharmazeutische Technologie und Biopharmazie an

// Seit 2011 ist er Leiter des Instituts für Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf

// 2010 wurde er zum Präsidenten der Arbeits­ge­mein­schaft pharma­zeutische Verfahrens­tech­nik­ (APV) gewählt

// Seine Arbeitsgebiete betreffen die Entwicklung von Kinderarzneimitteln und von Orphan Drugs sowie prozessanalytische Technologien

// Er ist an vielen aktuellen Entwicklungsprojekten von neuen Arzneimitteln für bisher vernachlässigte Patientengruppen beteiligt

Kontakt: chemieundmore@succidia.de

Aktuelle Herausforderungen: Individualisierung, ­regulatorische Anforderungen, Kostendruck

Neue Wege - von Prof. Dr. med. Jörg Breitkreutz

Die pharmazeutische Industrie befindet sich schon seit einigen Jahren im ­Umbruch. Die Gründe sind vielfältig. Heutige regulatorische Anforderungen, die an neue Arzneistoffe und deren Zubereitungen gestellt werden, lassen das Risiko für kleine und mittelständische Unternehmen nicht mehr tragbar erscheinen, eigenständig ein neues Arzneimittel zu entwickeln. Neue Anforderungen an die Entwicklungs- und Herstellungsräume im pharmazeutischen Betrieb...

News

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern
Bei über 80 % aller industriellen Messaufgaben werden Temperaturen gemessen. Wichtig ist das Zusammenspiel von Messgerät und Fühler sowie die verwendete Technologie. Aus der Präzisionsschmiede, der Firma Ahlborn aus Holzkirchen bei München, kommt jetzt ein Messsystem für hochgenaue Temperaturmessung, das nicht nur im Labor verwendet werden kann.

© Ahlborn Mess- und Regelungstechnik GmbH