13.12.2018 14:36 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Forscher > Dipl.-Ing. Markus Mosshammer

Dipl.-Ing. Markus Mosshammer

// studierte Maschinenbau mit Vertiefung im Bereich Energie- und Umwelttechnik an der Technischen Universität Graz

// Derzeit ist er als Universitätsassistent am Institut für Hydraulische Strömungsmaschinen bei Prof. Jaberg tätig

// Der Schwerpunkt seiner Forschungsarbeiten liegt im Bereich der numerischen Simulation von Pumpen, Turbinen und Armaturen

Kontakt: schmidt@succidia.de

Schadensanalyse an einer 8-stufigen Raffineriepumpe

Trouble shooting - von Prof. Dr.–Ing. Helmut Jaberg, Dipl.-Ing. Markus Mosshammer

Im Laufe der Jahre haben sich überdurchschnittlich viele Reparaturen und sogar ­ungeplante Stillstände an einer BB5-Raffineriepumpe ereignet. Es wurden etliche Teile erneuert und Reparaturschweißungen durchgeführt. Bei der Pumpe (Abb.1) handelt es sich um eine 8-stufige Pumpe mit horizontaler Welle, bestehend aus einem ­horizontal geteilten Liner in einem Mantelgehäuse und einer Back-to-Back-Anordnung der ersten vier Laufräder mit der zweiten...

News

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern
Bei über 80 % aller industriellen Messaufgaben werden Temperaturen gemessen. Wichtig ist das Zusammenspiel von Messgerät und Fühler sowie die verwendete Technologie. Aus der Präzisionsschmiede, der Firma Ahlborn aus Holzkirchen bei München, kommt jetzt ein Messsystem für hochgenaue Temperaturmessung, das nicht nur im Labor verwendet werden kann.

© Ahlborn Mess- und Regelungstechnik GmbH