05.07.2020 14:38 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Forscher > Prof. Dr. Volker Abetz

Prof. Dr. Volker Abetz

// studierte nach Abitur (1980) und Zivildienst Chemie an der Universität Freiburg 1982–87

// promovierte dort 1990 bei Prof. Dr. R. Stadler über das Thema „Spektroskopische Polarimetrie an mehrkomponentigen Polymersystemen“
und habilitierte sich 2000 an der Universität Bayreuth, Lehrstuhl für Makromolekulare Chemie II, über das Thema: „Complex Structures based on ABC Triblock Copolymers“

// war 1988–89 bei Prof. Dr G.G.Fuller an der Stanford-University, Department of Chemical Engineering, danach 1990–93 wissenschaftlicher Angestellter am Max-Planck-Institut für Polymerforschung Mainz, in der Abteilung für Polymerphysik bei Prof. Dr. E.W. Fischer und Gastforscher am Institut Charles Sadron (Université Louis Pasteur Strasbourg, École d"Application des Hauts Polymères)

// 2003–04 war er Gastdozent an der Katholische Universität Louvain-la-Neuve und wurde 2004 Professor (C3) für Polymerchemie an der Universität Potsdam

// seit Juli 2004 ist er Leiter des Institutes für Polymerforschung des GKSS Forschungszentrums und Universitätsprofessor (C4) für polymerbasierte Multikomponentenwerkstoffe an der Universität Kiel

Kontakt: chemieundmore@succidia.de
Homepage: http://polymerforschung.gkss.de

News

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern
Bei über 80 % aller industriellen Messaufgaben werden Temperaturen gemessen. Wichtig ist das Zusammenspiel von Messgerät und Fühler sowie die verwendete Technologie. Aus der Präzisionsschmiede, der Firma Ahlborn aus Holzkirchen bei München, kommt jetzt ein Messsystem für hochgenaue Temperaturmessung, das nicht nur im Labor verwendet werden kann.

© Ahlborn Mess- und Regelungstechnik GmbH