13.12.2018 14:37 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Forscher > Prof. Dr.-Ing- Hans Hasse

Prof. Dr.-Ing- Hans Hasse

Prof. Dr.-Ing. Hans Hasse (links) und Jun.-Prof. Dr.-Ing. Jakob Burger in ihrem Labor am Lehrstuhl für Thermodynamik der TU Kaiserslautern.

// studierte von 1977 bis 1984 Maschinenbau an der Universität Karlsruhe (TH)

// Von 1985-1995 arbeitete er zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter, später als Oberingenieur am Lehrstuhl für Technische Thermodynamik der TU Kaiserslautern

// Von 1995-1998 arbeitete er als Entwicklungs­ingenieur in der BASF AG, Ludwigshafen

// Von 1998-2008 war er Direktor des Instituts für Technische Thermodynamik und Thermische Verfahrenstechnik der Universität Stuttgart

// Seit 2008 leitet er den Lehrstuhl für Thermo­dynamik an der TU Kaiserslautern

// Seine ­Arbeitsschwerpunkte sind die molekulare Thermodynamik, die Prozessthermodynamik und die Biothermodynamik und reichen von den physikalisch-chemischen Grundlagen bis zur industriellen Anwendung

// 2014 wurde er mit dem Ernest-Solvay-Preis ausgezeichnet

Kontakt: chemieundmore@succidia.de

Herausforderung und Strategien im Energie- und Rohstoffwandel

Design chemischer Verfahren für die Welt 3.0 - von Jung.-Prof. Dr.-Ing. Jakob Burger, Prof. Dr.-Ing- Hans Hasse

Regenerative Energien, Schiefer­gasboom, Atomausstieg – die Energieversorgung ist im Wandel. Auch die Rohstoffbasis der chemischen Industrie ist im Umbruch: Die USA setzen auf Schiefergas, China auf Kohle, Europa derzeit weiter auf Öl. Dieser Beitrag skizziert Herausforderungen für den Entwurf neuer chemischer Verfahren für diese sich wandelnde Welt und entwirft Lösungsansätze.

News

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern
Bei über 80 % aller industriellen Messaufgaben werden Temperaturen gemessen. Wichtig ist das Zusammenspiel von Messgerät und Fühler sowie die verwendete Technologie. Aus der Präzisionsschmiede, der Firma Ahlborn aus Holzkirchen bei München, kommt jetzt ein Messsystem für hochgenaue Temperaturmessung, das nicht nur im Labor verwendet werden kann.

© Ahlborn Mess- und Regelungstechnik GmbH