12.12.2018 16:27 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Forscher > Dipl.-Ing. Daniel Schütz

Dipl.-Ing. Daniel Schütz

// studierte Mechatronik an der Universität Kassel und arbeitet seit 2009 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Automatisierung und Informations- systeme (AIS) der Technischen Universität München

// Seine Forschungsgebiete sind die modell­basierte Entwicklung von industriellen Auto­ma­tisierungs- systemen und agentenbasierte Architekturen für die Implementierung indus­trieller Automatisierungs- software auf speicherprogrammierbaren Steuerungen basierend auf IEC 61131-3

Kontakt: chemieundmore@succidia.de

Agentenbasierte Vernetzung zur Informationsgewinnung und Diagnose heterogener Produktions- systeme in der Lebensmittelproduktion

Wunschjoghurt á la ­Industrie 4.0 - von Dipl.-Ing. Daniel Schütz, Prof. Dr.–Ing. Birgit Vogel–Heuser

Die wachsende Nachfrage von industriell hergestellten, kundenindivi- duellen Produkten sowie sich ­immer schneller verändernde Situationen auf globalen Märkten führen zu steigenden Anforderungen an die Flexibilität industrieller Produk­tionsanlagen. Für eine zukunftsorientierte Aus­legung von ­automatisierten Produktionsanlagen müssen Architekturen und Automatisierungs­systeme entwickelt werden, die Konzepte für ­kürzere Zyklen im Re-Engineering...

News

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern
Bei über 80 % aller industriellen Messaufgaben werden Temperaturen gemessen. Wichtig ist das Zusammenspiel von Messgerät und Fühler sowie die verwendete Technologie. Aus der Präzisionsschmiede, der Firma Ahlborn aus Holzkirchen bei München, kommt jetzt ein Messsystem für hochgenaue Temperaturmessung, das nicht nur im Labor verwendet werden kann.

© Ahlborn Mess- und Regelungstechnik GmbH