24.04.2019 06:29 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Forscher > Dietrich Warmbier

Dietrich Warmbier

Dietrich Warmbier, Dipl.-Ing. (BA), absolvierte bei der Mercedes-Benz Lenkungen GmbH und an der Berufsakademie Mannheim den Studiengang „Maschinenbau, Fachrichtung Konstruktion“. Seine ersten Sporen verdiente er sich bei BITO-Lagertechnik, international führender Hersteller von Regalsystemen. Dort erwarb er sich mit der Entwicklung eines komplexen Regal- und Lagersystems hohe Anerkennung. Im Jahre 2008 stellte er sich einer neuen beruflichen Herausforderung bei ROSS EUROPA®, wo er zunächst sechs Jahre lang als Leiter des Vertriebsgebietes Mitte mit großem Erfolg tätig war. Im April 2014 wurde ihm von der ROSS®-Konzernleitung die Funktion des „Global Safety Specialist“ anvertraut. Kurz darauf avancierte er bei ROSS EUROPA® zum Leiter des weltweit agierenden Spezialisten-Teams. Neben dieser Doppelfunktion verantwortet Dietrich Warmbier heute als Produktmanager die internationale Markteinführung der innovativen Edelstahlverschraubung ZeroCon®, einschließlich der Koordination von Produktlogistik und Sales Promotion.

Kontakt: schmidt@succidia.de

Höchste Dichtleistung bei hochsensiblen Prozessen

Die reine Edelstahlverbindung - von Dietrich Warmbier

Verschraubungssysteme aus Edelstahl sind wichtige Komponenten in prozesstechnischen Anlagen. Sie müssen einfach zu montieren sein, absolute Dichtigkeit aufweisen und auch in hochsensiblen Prozessen Tag für Tag einwandfrei funktionieren. Ross Europa hat vor Kurzem eine neue Edelstahl­verbindung auf den Markt gebracht, die diese Kriterien erfüllt und noch einiges mehr bietet: ZeroCon®. Produktmanager Dietrich Warmbier stellt diese Innovation im...

News

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern
Bei über 80 % aller industriellen Messaufgaben werden Temperaturen gemessen. Wichtig ist das Zusammenspiel von Messgerät und Fühler sowie die verwendete Technologie. Aus der Präzisionsschmiede, der Firma Ahlborn aus Holzkirchen bei München, kommt jetzt ein Messsystem für hochgenaue Temperaturmessung, das nicht nur im Labor verwendet werden kann.

© Ahlborn Mess- und Regelungstechnik GmbH