08.08.2022 09:18 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Forscher > Prof. Dr. Hans Lehrach

Prof. Dr. Hans Lehrach

// geb. 1946 in Wien

// studierte Chemie an der Universität Wien

// promovierte 1974 an den Max-Planck-Instituten für experimentelle Medizin und für biophysikalische Chemie, beide in Göttingen

// Im Anschluss war er als Wissenschaftler an der Harvard University, Boston USA tätig (1974–1978) und dann Arbeitsgruppenleiter am EMBL in Heidelberg (1978–1987)

// Von 1987 bis 1994 leitete er die Abteilung „Genomanalyse“ am Imperial Cancer Research Fund in London

// Seit 1994 ist Lehrach Direktor am Max-Planck-Institut für Molekulare Genetik, wo er die Abteilung Analyse des Vertebratengenoms leitet

// Er gehörte dem wissenschaftlichen Koordinierungskomitee des Deutschen Humangenom Projektes (DHGP) an und leitet u.a. das 1000-Genome-Projekt am MPIMG

// ist maßgeblich an der Entwicklung von Hochdurchsatztechnologien für die Genomforschung beteiligt

Kontakt: chemieundmore@succidia.de

News

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern
Bei über 80 % aller industriellen Messaufgaben werden Temperaturen gemessen. Wichtig ist das Zusammenspiel von Messgerät und Fühler sowie die verwendete Technologie. Aus der Präzisionsschmiede, der Firma Ahlborn aus Holzkirchen bei München, kommt jetzt ein Messsystem für hochgenaue Temperaturmessung, das nicht nur im Labor verwendet werden kann.

© Ahlborn Mess- und Regelungstechnik GmbH