20.04.2019 14:36 - Über uns - Mediadaten - Impressum & Kontakt - succidia AG
Forscher > Prof. Dr. rer. nat. Andreas Schütze

Prof. Dr. rer. nat. Andreas Schütze

// studierte Mathematik und Physik an der RWTH Aachen und promovierte 1994 in Angewandter Physik an der Justus-Liebig-Universität Gießen mit einem Thema aus der Gasmesstechnik

// Anschließend war er beim VDI/VDE-IT in Teltow tätig, wo er u.a. Verbund­forschungsprojekte im Bereich Mikrosystemtechnik, internationale Kooperationen sowie techno­logie-orientierte Unternehmensgründungen begleitete

// 1998 wechselte er wieder in den Hochschul­bereich als Professor für Sensorik und Mikrosystemtechnik an der Fachhochschule Niederrhein in Krefeld

// Seit 2000 leitet er den Lehrstuhl für Messtechnik an der Universität des Saarlandes in der Fachrichtung Mechatronik

// Seit 2009 ist er Vorsitzender des AMA Wissenschaftsrates

Kontakt: chemieundmore@succidia.de

Neue Entwicklungen und Trends in der Sensorik und Messtechnik

Messsysteme werden intelligenter - von Prof. Dr. rer. nat. Andreas Schütze

Vom 19. bis 21. Mai 2015 veranstaltet der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik die AMA Kongresse SENSOR und IRS2 in Nürnberg. Vertreter aus Wissenschaft und Industrie präsentieren neue Forschungsergebnisse, parallel dazu lädt die Fachmesse SENSOR+TEST 2015 die Teilnehmer zum Innovationsdialog ein. chemie&more war im Gespräch mit Prof. Dr.rer.nat. Andreas Schütze, Inhaber des Lehrstuhls für Messtechnik der Universität des Saarlandes und...

News

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern

Ahlborn GmbH: Hochgenaue Temperaturmessung mit digitalen Fühlern
Bei über 80 % aller industriellen Messaufgaben werden Temperaturen gemessen. Wichtig ist das Zusammenspiel von Messgerät und Fühler sowie die verwendete Technologie. Aus der Präzisionsschmiede, der Firma Ahlborn aus Holzkirchen bei München, kommt jetzt ein Messsystem für hochgenaue Temperaturmessung, das nicht nur im Labor verwendet werden kann.

© Ahlborn Mess- und Regelungstechnik GmbH